Ist die Brustdrüse gutartig vergrößert, liegt eine Gynäkomastie vor. Oft sind beide Brüste betroffen, in manchen Fällen ist die Gynäkomastie jedoch einseitig. Der Männerbusen lässt sich weder durch Diäten noch Sport wegbekommen, was für Betroffene zu einer großen psychischen Belastung werden kann. Wie wir helfen...

Heutzutage achten Männer mehr auf sich und ihr Aussehen als jemals zuvor: Sie ernähren sich gesund, trainieren und verfolgen eine allgemein gesunde Lebensweise. Männer pflegen sich, gehen zur Kosmetikerin und kleiden sich modisch. Doch trotz aller Bemühungen sind sie oft nicht mit ihrer Silhouette zufrieden....

Die weiblichen Brustwarzen haben eine eindeutige Funktion. Daher ist das erste, was mit den Brustwarzen einer Frau in Verbindung gebracht wird, sicherlich die Fähigkeit des Stillens. Aber auch Männer haben Brustwarzen – obwohl sie ein Baby damit nicht ernähren können. Warum das so ist, erschließt...

Wenn sich die Brust beim Mann verändert, ist immer Achtung geboten. Als erstes gilt es herauszufinden, woher diese Veränderung kommt. In den meisten Fällen gibt es keinen Grund zur Sorge, und es handelt sich um die Bildung einer Männerbrust durch Fetteinlagerung (Pseudogynäkomastie) oder durch die...

Wenn beim Mann ein Brustwachstum weiblicher Art einsetzt, ist das besonders in jungen und mittleren Jahren ein großes ästhetisches Problem – denn gerade in dieser Zeit ist ihm ein ansprechendes, maskulines Äußeres besonders wichtig. Eine Brust, die der einer Frau ähnelt, kann zu Verlust des...

Was viele Männer an Frauen schätzen und sexuell besonders anziehend finden, wollen sie in der Regel nicht am eigenen Körper sehen: schöne, runde Brüste. Aber da Gottes Wege und die Wege der Natur und Biologie unergründlich sind, kann es vorkommen, dass auch Männern ein Busen...

Brüste, die bei jedem Schritt wippen – für manche ein ziemlich attraktiver Anblick, für manche aber auch nicht. Vor allem dann, wenn es sich nicht um weibliche Rundungen, sondern um männliche handelt. Eine weiblich anmutende Brust (in Fachkreisen als Gynäkomastie bezeichnet) sieht nicht nur unmännlich...

Die Früherkennung von Krebs hat mit den Jahren glücklicherweise einen immer höher werdenden Stellenwert eingenommen. Das ist gut – denn durch regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen können Risiken eingedämmt oder frühzeitige Maßnahmen getroffen werden. Bei Frauen ist die Früherkennung von Brustkrebs besonders wichtig, denn laut Statistik erkrankt jede...

Es gibt viele verschiedene Gründe, die für das Brustwachstum bei Männern (Gynäkomastie) verantwortlich sein können. So kann beispielsweise eine Störung der Hormonbildung im Körper, der Konsum von Genussmitteln oder auch eine Medikamenteneinnahme Schuld tragen. Jetzt sind auch Proteinshakes ins Visier geraten: Können diese eine Gynäkomastie...

Unter dem Titel „Schon als Kind nannten sie mich Tittenmonster“ berichtete BILD jüngst über den 37-jährigen Sebastian Riechert aus Berlin, der wegen seiner Männerbrüste schon in jungen Jahren gehänselt und beschimpft wurde. Wie es dem jungen Mann ergangen ist, warum er sich erst spät für...

Gynäkomastie Köln – Dr. Dr. Siessegger